Eingeschränkte Beratungstätigkeiten der Sozialen Dienste Allschwil

16.11.2020

Wegen der aktuellen Coronasituation können bei den Sozialen Diensten Allschwil Kurzberatungen und die Anmeldungen für die Sozialhilfe bis auf Weiteres nur noch telefonisch vorgenommen werden.

Aufgrund der raschen Zunahme der Anzahl von Coronavirus infizierten und erkrankten Personen sowie der vom Bundesrat am 28. Oktober 2020 erlassenen Massnahmen zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie passen die Sozialen Dienste Allschwil ihre Beratungstätigkeiten der aktuellen Situation an. Die Beratungstätigkeit vor Ort soll nicht ausgesetzt, im Hinblick auf das Risiko für besonders vulnerable Personengruppen wie ältere Menschen und/oder gesundheitlich angeschlagene Personen aber weiterhin möglichst geringgehalten werden. Bis auf Weiteres werden Kurzberatungen und die Anmeldungen für die Sozialhilfe nur noch telefonisch durchgeführt.

Ein Beratungstermin oder ein Anmeldetermin für die Sozialhilfe können beim Empfang der Sozialen Dienste, telefonisch unter 061 486 26 26 oder per Mail an sozialedienste@allschwil.bl.ch. vereinbart werden. Bei Anfragen per Mail bitte unbedingt den vollständigen Namen, das Anliegen und die Telefonnummer aufführen.

Die Sozialen Dienste Allschwil werden sich schnellstmöglich bei den Antragsstellenden melden und bitten um Verständnis für mögliche Wartezeiten.

© 2021 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.

Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».


Impressum. Datenschutz. Sitemap.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.