Todesfall

Todesfall
Persönliches
Todesfall ch.ch
Bestattung - diverse Dienstleistungen
Hinterlassenenrente - anmelden
Todesfälle
Todesschein - bestellen
Todesschein CIEC (international) - bestellen
Sicherheit - Einwohnerdienste - Steuern

Jeder Todesfall muss den Zivilstandsbehörden angezeigt werden. Diese tragen ihn im Todesregister ein und können davon Auszüge als Beweis des Todes (Todesscheine) abgeben.

Wenn der Tod am Wohnsitz eintritt, ist sofort mit einer Ärztin oder einem Arzt Kontakt aufzunehmen, damit sie oder er vor Ort den Tod feststellt. Zudem muss jeder Todesfall innerhalb von zwei Tagen dem Zivilstandsamt am Ort des Todeseintritts angezeigt werden. Dabei sind vorzulegen: die von der Ärztin oder vom Arzt ausgestellte Todesbescheinigung, ein Identitätsausweis des Verstorbenen, das Familienbüchlein oder der Personenstandsausweis oder der Familienschein.

© 2020 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.

Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».


Impressum. Datenschutz. Sitemap.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.