Öffentliche Ausschreibung; Neubau Einfachkindergarten als Totalunternehmerauftrag (TU)

25.06.2012

Neubau eines Einfachkindergartens (Holzbaukonstruktion / Vorfabrikation - nichtunterkellert) inkl. separatem G...

Gemeinde Allschwil
Öffentliche Ausschreibung für Neubau Einfachkindergarten (Ziegelei / Brennerstrasse) als Totalunternehmerauftrag (TU)

1. Objekt/Arbeitsgattung:
Neubau eines Einfachkindergartens (Holzbaukonstruktion / Vorfabrikation - nichtunterkellert) inkl. separatem Geräteraum als Totalunternehmerauftrag ab vorhandener Bodenplatte. Anfang September 2012 (03.09.2012) werden zwei weitere Kindergärten in der identischen Bauweise (jedoch grösser) ausgeschrieben.

2. Auftraggeberin:
Einwohnergemeinde Allschwil, Baslerstrasse 111, 4123 Allschwil

3. Art des Verfahrens:
Offenes Verfahren gemäss kantonaler Gesetzgebung über öffentliche Beschaffung, untersteht nicht dem GATT/WTO-Abkommen.

4. Sprache des Verfahrens:
Deutsch

5. Gegenstand und Umfang des Auftrages:
Planung und Realisierung eines Neubaus von einem Einfachkindergarten (Holzbaukonstruktion / Vorfabrikation - nichtunterkellert) inkl. separatem Geräteraum als Totalunternehmerauftrag ab vorhandener Bodenplatte ab Vorprojekt excl. Baugenehmigungsverfahren.
Hauptmasse: Länge 12.45 m, Breite 12.18 m, Höhe ca. 7.0 m

6. Teilangebote:
Nicht zulässig

7. Termine: Vergabeentscheid:
05.10.2012; Arbeitsbeginn: 05.11.2012; Bezugsbereitschaft: ca. 27.06.2013: Abschluss Umgebungsgestaltung, Abschluss aller Arbeiten inkl. Mängelbehebung: ca. 12.07.2013

8. Bezug und Preis der Offertunterlagen:
Die Ausschreibungsunterlagen können kostenlos ab 02.08.2012, bei der Gemeindeverwaltung Allschwil, Hauptabteilung Hochbau - Raumplanung, Baslerstrasse 111, 4123 Allschwil, michel.aebi@allschwil.bl.ch, angefordert oder abgeholt werden.

9a. Begehung:
Es findet keine Begehung statt.
9b. Fragen:
Fragen zu den Ausschreibungsunterlagen sind schriftlich bis 09.08.2012 an die Adresse der Gemeindeverwaltung Allschwil zu richten.

10. Einreichung der Angebote / Offertöffnung:
Vollständiges Dossier in verschlossenem Umschlag mit der grünen Klebeetikette "Einfachkindergarten Ziegelei / Brennerstrasse“, Allschwil, TU Ausschreibung", bis 20.09.2012, an die Gemeindeverwaltung Allschwil, Hauptabteilung Hochbau - Raumplanung, Baslerstrasse 111,
4123 Allschwil, wo um 15.00 Uhr im Zimmer Nr. 320, 3. OG, der Gemeindeverwaltung Allschwil, die Offertöffnung stattfindet.

11. Allgemeine Anforderungen

  • Die Dossiers müssen zum oben genannten Termin bei der Gemeindeverwaltung Allschwil vorliegen. Es gilt nicht das Datum des Poststempels. Verspätete oder unvollständige Angebote werden nicht berücksichtigt.
  • Bestätigung über die Einhaltung des GAV gemäss § 1 der kantonalen Beschaffungsverordnung ist Bestandteil des Angebots.
  • Selbstdeklaration betreffend Einhaltung des Bundesgesetzes über die Gleichbehandlung von Frau und Mann, gemäss § 2 der kantonalen Beschaffungsverordnung.
  • Zur Submission werden ausschliesslich Firmen zugelassen, die Erfahrungen mit gleichwertiger Bautechnik vorweisen können.

12. Zuschlagskriterien (mit Gewichtung)

  • Bereinigter Angebotspreis; Gewichtung 60%
  • Nachweis der Erfahrung in der Erstellung vergleichbarer Bauten 20%
  • Qualitätsbewusstsein und fachgerechte Detailausgestaltung 20%

13. Gültigkeit:
Das Angebot ist gültig bis Ende Dezember 2012. Es gelten Festpreise bis Bauvollendung

14. Weitere Informationen:
Die Lage der Parzelle ist an der Brennerstrasse in 4123 Allschwil

Gemeinderat Allschwil

© 2019 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".


Impressum. Datenschutz. Sitemap.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.