Der Allschwiler Skulpturenpfad ist eröffnet

25.10.2021

Der Allschwiler Skulpturenpfad wurde am letzten Samstag im Rahmen der Buchvernissage zur Publikation «Kunstwerken auf der Spur – Allschwiler Skulpturenpfad» und eines Einweihungsfestes im Mühlestall der Allschwiler Bevölkerung vorgestellt und zur persönlichen Erkundung der Kunstwerke übergeben.

Bei herrlichem Herbstwetter fanden sich kunstbegeisterte Besucherinnen und Besucher im Mühlestall in Allschwil ein. Der Festakt bestand aus einer Ansprache von Gemeinderat Andreas Bammatter, Mitinitiator des Allschwiler Skulpturenpfads und ressortverantwortlicher Kultur, sowie einer Grussbotschaft des Einwohnerrats-präsidenten Niklaus Morat.

Nach einer Dankesrede von Jean-Marc Wyss, Leiter der Fachstelle Kultur, in welcher alle Mitwirkenden gewürdigt wurden, die an der Realisierung des Kulturprojekts beteiligt waren, wurde dann der Allschwiler Skulpturenpfad offiziell eröffnet. Musikalisch untermalt von einem Ensemble der Musikschule Allschwil konnten sich die Besucherinnen und Besucher bei einem Apéro riche verköstigen und sich in geselligem Beisammensein über das Kunstschaffen in Allschwil austauschen.

Anschliessend konnten die interessierten Besucherinnen und Besucher das neue Bijou auf einen Rundgang entlang des neu eröffneten Skulpturenpfads entdecken. Während des Spaziergangs wurden die Hintergründe und Herausforderungen bei der Gestaltung des Allschwiler Skulpturenpfads beleuchtet und viele Fragen und Eindrücke ausgetauscht.

Weitere Infos auf allschwil.ch und der Gemeinde App
Die Publikation «Kunstwerken auf der Spur – Allschwiler Skulpturenpfad» kann ab Montag, den 25. Oktober 2021, bei der Einwohnergemeinde Allschwil und einen Tag später bei der Buchhandlung «Buch am Dorfplatz» kostenlos bezogen werden. Auf der Gemeinde-App können die Inhalte rund um den «Allschwiler Skulpturenpfads» in digitalisierter Form auf dem Handy oder Tablet eingesehen werden. Weiterführende Informationen zum Skulpturenpfad finden sich auf der Website der Einwohnergemeinde Allschwil unter dem Reiter Lebensthemen > Kultur > Skulpturenpfad (vgl. Link: https://www.allschwil.ch/kultur/aktuelles/meldungen/Kunstwerken-auf-der-Spur.php).

Für Auskünfte steht das Team der Fachstelle Kultur (Tel.: 061 486 27 43 oder via E-Mail kultur(at)allschwil.bl.ch) gerne zur Verfügung.

Skulpturenpfad
Legende: Einwohnerratspräsident Niklaus Morat, Leiter Fachstelle Kultur Jean-Marc Wyss und Gemeinderat Andreas Bammatter übergeben den Allschwiler Skulpturenpfad der Öffentlichkeit. Foto: Petra Dokic

© 2021 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.

Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».


Impressum. Datenschutz. Sitemap.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.