Der Mittagstisch als Ergänzung zur Tagesbetreuung von Schülerinnen und Schülern – die ideale Lösung für Eltern

26.04.2021

Die Gemeinde Allschwil bietet für Kinder- und Jugendliche der Primarstufe sowie Sekundarstufe I einen betreuten Mittagstisch an drei Standorten in Allschwil an:

- „Quartiertreffpunkt Dürrenmatten“ für Kinder der Schulhäuser Neuallschwil & Gartenhof
- „Kinder-, Jugend- und Familienfreizeithaus“ für Jugendliche der Sekundarstufe I
- „Dorf“ (Schönenbuchstrasse 8) für Kinder des Schulhauses Schönenbuchstrasse

Für berufstätige Eltern, Alleinerziehende, aber auch für Eltern, die vorübergehend ihre Kinder über Mittag nicht betreuen können, bietet der betreute Mittagstisch den Kindern zwischen 11.45 Uhr und 14 Uhr eine Verpflegung mit abwechslungsreichen und gesunden Menüs sowie Spielmöglichkeiten im Innen- und Aussenbereich an.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie nach vorheriger Absprache den Mittagstisch auch jederzeit besuchen oder ihr Kind gleich auf der Homepage www.kinderbetreuung-allschwil.ch anmelden.

© 2021 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.

Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».


Impressum. Datenschutz. Sitemap.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.