Gemeinde Allschwil

Inbetriebnahme Kreisel Grabenring/Hegenheimermattweg und Bauvollendung Hegenheimermattweg

08.11.2021

Am 15. November 2021 geht der Kreisel Grabenring/Hegenheimermattweg in Betrieb, gleichzeitig erfolgt die Bauvollendung der Korrektion und Umgestaltung des Hegenheimermattwegs.

Nach zehnmonatigen Umbauarbeiten, rund sechs Wochen früher als geplant, wird am 15. November 2021 am Knoten Grabenring/Hegenheimermattweg der neue Kreisel dem Verkehr übergeben. Gleichzeitig wird die temporäre Verkehrsumleitung vom Hegenheimermattweg in Fahrtrichtung Allschwil via Hagmattstrasse, Kurzelängeweg und Grabenring ausser Betrieb genommen sowie am Zoll Allschwil/Hegenheim die Sperrung der Ausfahrt nach Hegenheim aufgehoben.

Die beiden Bauherrschaften, der Kanton Basel-Landschaft, verantwortlich für den Knotenumbau am Grabenring/Hegenheimermattweg, und die Gemeinde Allschwil, verantwortlich für die Korrektion und Umgestaltungen des Hegenheimermattwegs, danken allen Verkehrsteilnehmenden, Gewerbetreibenden und Anwohnenden für ihre Geduld und ihr Verständnis während der Bauzeit.

Kanton Basel-Landschaft, Tiefbauamt
Gemeindeverwaltung Allschwil, Bereich Bau – Raumplanung – Umwelt

© 2022 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.

Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».


Impressum. Datenschutz. Sitemap.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.