Hallenbad Allschwil bleibt für die Öffentlichkeit vorerst bis 21.3.2021 geschlossen

25.02.2021

Der Bundesrat verlängert die im Dezember beschlossenen, das Hallenbad betreffenden Coronamassnahmen mindestens bis zum 21. März 2021. Somit bleibt das Hallenbad Allschwil aufgrund des bundesrätlichen Entscheids vom 24.2.2021 mindestens bis zum 21.3.2021 geschlossen.

Weiterhin eine Ausnahme von der Schliessung bilden Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene (ab 1.3.2021 neu bis 20 Jahre respektive bis und mit Jahrgang 2001; bisher und bis 28.2.2021 bis 16 Jahre). Diese Personengruppe darf das Hallenbad im Rahmen ihrer Vereinstrainings und neu für Wettkämpfe ohne Publikum nutzen. Ausserhalb dieser Belegungen durch Vereine bleibt das Hallenbad für die allgemeine Bevölkerung geschlossen. Der Bundesrat berät über eine mögliche Lockerung der aktuell geltenden Bestimmungen am 19. März 2021 nach erfolgter Konsultation der Kantone und wird den Entscheid im Anschluss kommunizieren.

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, Sie bald wieder in unserem Hallenbad begrüssen zu dürfen. Bei sich abzeichnenden Veränderungen der aktuell gültigen Öffnungsbeschränkung werden wir Sie rechtzeitig auf unserer Gemeindewebseite informieren.

Einwohnergemeinde Allschwil
BRU – Facility Management
und das Team Hallenbad

zur Übersichtsseite Hallenbad

© 2021 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.

Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».


Impressum. Datenschutz. Sitemap.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.