Allschwiler Fasnachtsplakette 2021 - „Zämme heebe – zämme stoo“

09.01.2021

Das Motto der Allschwiler Fasnacht 2021 „Zämme heebe – zämme stoo“ soll zum Ausdruck bringen, dass die Ausbreitung des Coronavirus verhindert oder verlangsamt werden kann, wenn die Menschen ihr Sozialverhalten anpassen. Es braucht Verzicht, Disziplin, Selbstverantwortung und Solidarität.

Plakette 2021

Die Plakette zeigt zwei Allschwiler Waggis, welche das Allschwiler Wappen desinfizieren. Sie halten die von Bund und Kanton erlassenen Massnahmen ein. Sie stehen mit dem nötigen Abstand und mit Maske zusammen. Sie zeigen Eigenverantwortung und Solidarität. Sie bekämpfen die Ausbreitung des Coronavirus und sind ein Vorbild für alle Allschwiler Einwohnerinnen und Einwohner. Der Plakettenentwurf stammt von Enrico Bernasconi, welcher erstmals den anonymen Wettbewerb gewonnen hat. Die Auflage der Fasnachtsplakette 2021 wird den besonderen Umständen angepasst. Die Verkaufspreise sind unverändert: Kupfer 8 Fr., Silber 16 Fr. und Gold 40 Fr..

Aufgrund der besonderen Lage ist es nicht zu verantworten, die Allschwiler Fasnacht 2021 in der bisherigen Form durchzuführen. Die Sicherheit und der Schutz der Bevölkerung haben oberste Priorität. Trotzdem ist es der Wildviertel-Clique Allschwil (WVC) ein besonderes Anliegen, dass die alte Tradition der Schwellemer Fasnacht gepflegt wird und Fasnachtsanlässe im Februar 2021 stattfinden, welche aufgrund der epidemiologischen Lage möglich sind. Die WVC setzt sich dafür ein, dass einerseits die behördlichen Vorgaben eingehalten werden und andererseits in Allschwil die Fasnacht im Februar 2021 von der Bevölkerung wahrgenommen wird. Die legendäre Kreativität der Allschwiler Fasnächtlerinnen und Fasnächtler soll nicht einschlafen, sondern auf eine andere Art und Weise aktiviert werden.

Drei Wochen vor der Schwellemer Fasnacht werden die Fasnachtsfahnen und –figuren aufgehängt. Vom Schmutzigen Donnerstag bis zum Aschermittwoch findet eine FasnachtART statt. Cliquen und Vereine gestalten zu einem selbstgewählten Dorfsujet fasnächtliche Installationen, welche an verschiedenen Standorten in Allschwil vom 11. bis 17. Februar 2021 zur freien Besichtigung ausgestellt sind. Am 5. Februar wird als Beilage zum Allschwiler Wochenblatt zum ersten Mal eine „Fasnachtszytig“ erscheinen.

Die Allschwiler Fasnachtsplakette 2021 soll neben der fasnächtlichen Unterstützung zum Symbol für eigenverantwortliches und solidarisches Verhalten werden. Somit tragen alle Einwohnerinnen und Einwohner von Allschwil die Fasnachtsplakette mindestens während der FasnachtART vom 11. bis 17. Februar 2021.

Wildviertel-Clique Allschwil

Kontaktperson: Adrian Butz, Obmaa Allschwiler Fasnacht, Postfach 1406, 4123 Allschwil
E-Mail

© 2021 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.

Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».


Impressum. Datenschutz. Sitemap.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.