Traktanden und Beschlüsse vom 14.03.2007

Traktanden

1. Vorab-Informationen des Gemeinderates betreffend
Totalrevisionen des Abwasser- und Wasserreglements (Geschäft 3525 und 3526) (Referat: Andres Linder, Hauptabteilungsleiter Tiefbau/Umwelt)

2. Bericht des Gemeinderates betreffend
Einführung einer Tagesschule auf Primarstufe (1. - 5. Klasse)
Postulat von Juliana Weber, SP/EVP-Fraktion; Geschäft 3635A

3. Interpellation von Dr. Ivo Corvini und Felix Keller, beide CVP-Fraktion,vom 13.09.2006, betreffend
„Einbezug von Allschwil in das Organisations- und Sicherheitskonzept während der „euro08“; Geschäft 3690

4. Postulat von Jean-Jacques Winter, SP/EVP-Fraktion, vom 14.12.2006 betr.
„Erstellung einer mittel-, langfristigen, gestuften“ Planung für die Feuerwehr in Allschwil; Geschäft 3698

5. Postulat der FDP-Fraktion vom 17.01.2007 betreffend
„Trinkwasserversorgung“; Geschäft 3707

6. Interpellation von Claude Rothen und Andreas Bammatter, beide SP/EVP-Fraktion, vom 15.11.2006 betreffend „Unterhalt und Pflege der Wegmatten“; Geschäft 3693

Nach der Pause:
- INFO-FENSTER DES GEMEINDERATES


Beschlüsse

Geschäft 3635A
1. Der Bericht des Gemeinderates zum Postulat Nr. 3635 betreffend Einführung einer Tagesschule auf
Primarschulstufe (1. - 5. Klasse)
wird mit grossem Mehr zur Kenntnis genommen.

2. Das Postulat Nr. 3635 von Juliana Weber-Killer, SP/EVP-Fraktion, wird mit grossen Mehr als erledigt abgeschrieben.

Geschäft 3690
Die Interpellation von Dr. Ivo Corvini und Felix Keller, beide CVP-Fraktion, vom 13.09.2006, betr.
„Einbezug von Allschwil in das Organisations- und Sicherheitskonzept während der „euro08“ wird beantwortet und als erledigt abgeschrieben.

Geschäft 3698
Das Postulat von Jean-Jacques Winter, SP/EVP-Fraktion, vom 14.12.2006 betr.
Erstellung einer mittel-, langfristigen, „gestuften“ Planung für die Feuerwehr in Allschwil“ wird mit 19:12 Stimmen überwiesen und mit 17:14 Stimmen gleichzeitig abgeschrieben.

Geschäft 3715
Die Dringliche Motion von Lucius Cueni, SP/EVP-Fraktion, vom 14.03.2007, betreffend
Einsparungen beim Natur- und Amphibienschutz im Mühlebachtal wird mit grossem Mehr erheblich erklärt.

Geschäft 3716
Das Dringliche Verfahrenspostulat der Finanz- und Rechnungsprüfungskommission vom 14.03.2007 betreffend „Antrag auf Verzicht des Finanzplans per Juni 2007“ wird einstimmig gutgeheissen und gleichzeitig als erledigt abgeschrieben.

Zurück

© 2016 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.