«Was kann die Gemeinde Allschwil für die KMU tun?»

15.08.2016

Einladung für Gewerbebetriebe / KMU zur Veranstaltung vom 31. August 2016

Über 1'000 Unternehmungen sind in Allschwil zuhause. Ob als Dienstleistungsunternehmen, Industrie-, Handels- oder Gewerbebetrieb: die vielen Firmen aus den unterschiedlichsten Branchen beleben und bereichern unsere Gemeinde. Sie bieten rund 10'000 Arbeitsplätze und eine breite Palette an verschiedensten Dienstleistungen.

Ein grosser Teil dieser Firmen sind kleine oder mittlere Unternehmen (KMU). Deren Bedürfnisse und Anforderungen sollen bei diesem Anlass im Mittelpunkt stehen. Im Anschluss an verschiedene kurze Inputreferate werden im Rahmen eines moderierten Podiums (Adrian Plachesi, Telebasel) die aktuellen Sachverhalte mit dem Publikum diskutiert.

Wann und wo?

DatumMittwoch, 31. August 2016
Zeit18.00 bis 21.00 Uhr, mit Apéro riche
OrtAula Schule Gartenhof, Lettenweg 32, 4123 Allschwil


Programm
ab 17.45 Uhr Türöffnung
18.00 bis 18.15 Uhr Begrüssung
18.15 bis 19.00 Uhr Inputreferate
19.00 bis 20.00 Uhr Podiumsdiskussion
Anschliessend Apéro riche
zirka 21.00 Uhr Schluss der Veranstaltung

Inputreferate und Podium
Martin Dätwyler, Abteilungsleiter Standortpolitik und stv. Direktor Handelskammer beider Basel
Thomas Kübler, Leiter Standortförderung Baselland
Roman Hintermeister, Vorstandsmitglied KMU Allschwil Schönenbuch
Nicole Nüssli-Kaiser, Gemeindepräsidentin Allschwil

Gerne laden wir Sie als Gewerbetreibende / KMU zu dieser Veranstaltung ein.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme. Bitte melden Sie sich bis spätestens 22. August 2016 per E-Mail an: adrian.jeker(at)allschwil.bl.ch

© 2016 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.