SVP-Kandidat Roman Klauser in den Gemeinderat gewählt

10.04.2016

Im 2. Wahlgang der Gemeinderatswahl für die Legislatur 2016 - 2020 hat die SVP den langersehnten Sitz in der Allschwiler Exekutive erobert.

Bei einer Stimmbeteiligung von 23.7 Prozent sicherte sich Roman Klauser (SVP) mit 1‘498 Stimmen den siebten und letzten zu vergebenden Sitz. SP-Kandidat Patrick Lautenschlager erhielt als Zweitplatzierter 1‘405 Stimmen. Damit verliert die SP ihren dritten Sitz im Gemeinderat.

Der Allschwiler Gemeinderat setzt sich in der Legislatur 2016 - 2020 wie folgt zusammen:

Nicole Nüssli-Kaiser (FDP, bisher)
Christoph Morat (SP, bisher)
Robert Vogt (FDP, bisher)
Franz Vogt (CVP, bisher)
Thomas Pfaff (SP, bisher)
Philippe Hofmann (CVP, neu)
Roman Klauser (SVP, neu)

Hofmann und Klauser sind neu im Gemeinderat. Sie ersetzen Franziska Pausa (SP) und Arnold Julier (CVP), die sich nicht mehr zur Wiederwahl stellten.

© 2016 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.