Allschwiler Kunststoffsammlung für den Faktor 5-Preis nominiert

06.06.2016

Ck. Die Gemeinde Allschwil ist die erste Gemeinde in der Nordwestschweiz, welche die Getrenntsammlung für Kunststoffabfälle von Privathaushalten eingeführt hat. Diese Pionierleistung im Bereich nachhaltiges Ressourcenmanagement ist seit seiner Lancierung im Februar dieses Jahres nicht nur auf eine rege Nachfrage gestossen, es hat auch für viel Aufsehen gesorgt. Nun wurde das Allschwiler Pilotprojekt zusammen mit fünf anderen «Leuchtturmprojekten» von der Jury des Vereins «sun21 energy & resources» für den Faktor-5-Preis nominiert. Das Publikum kann zwischen dem 1. und 15. Juni 2016 per E-Voting abstimmen, welches der sechs Projekte den Publikums-Preis entgegennehmen soll.

Der Faktor-5-Preis besteht aus zwei Kategorien, dem Jury-Preis und dem Publikums-Preis, die mit je 5000 Franken dotiert sind. Beide Preise sind Auszeichnungen für herausragende Beiträge zum nachhaltigen Ressourcenmanagement und zur Erreichung der Ziele der 2000-Watt-Gesellschaft. Der Gemeinderat nimmt erfreut zur Kenntnis, dass es die Allschwiler Kunststoffsammlung unter die sechs Finalisten der diesjährigen Preisverleihung geschafft hat.

Die Verkündung und Übergabe des Jury- und des Publikumspreises findet am Abend des 23. Juni 2016 im Rahmen des Faktor-5-Festivals in Basel statt.

Der Verein sun21 ist seit seiner Gründung im Jahr 1998 der Faktor-4-Philosophie verpflichtet (doppelter Wohlstand bei halbem Ressourcenverbrauch) und setzt sich dafür ein, das Faktor-5-Konzept eines zukunftssicheren, umweltschonenden Wirtschaftens nach Ulrich von Weizsäcker bekannt zu machen. Der jährlich ausgeschriebene Faktor-5-Preis leistet dazu einen wesentlichen Beitrag.

Die Allschwiler Kunststoffsammlung soll zu einer besseren Abfallverwertung führen und dazu beitragen, Rohstoffe zu sparen. Ziel ist es, in Allschwil innert zweier Jahre 200 Tonnen Kunststoff zu sammeln. Durch recyceln von 120 Tonnen Kunststoff werden rund 360'000 Liter Erdöl eingespart und der CO2 Ausstoss um 300 Tonnen reduziert.
Auf der Website www.bzbasel.ch/faktor5 werden die sechs Finalisten präsentiert. Ebenso kann unter dem Link am Publikumsvoting teilgenommen werden. Stimmen Sie ab – es winkt auch Ihnen die Chance auf einen schönen Preis!

© 2016 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.