Wo Kinder spielen und Eltern plaudern

25.01.2016

Draussen ist es kalt und nass. Den Spielplatz hat man schon besucht, die Einkäufe sind erledigt und Besuch steht auch nicht vor der Tür, den Kindern ist langweilig und das Baby quengelt. Da stellt sich vielen Müttern und Vätern von Babys und Kleinkindern die Frage: " Was mache ich heute den ganzen Tag mit meinem Kind?"

 Eine Antwort darauf könnte der Eltern-Kinder Treffpunkt in Allschwil sein. Im Freizeithaus am Hegenheimermattweg 70 treffen sich jeweils am Montag und Freitag Vormittag von 9.00 - 11.00 Uhr Mütter und Väter mit ihren Babys und Kleinkindern. Die Eltern haben Zeit, sich auszutauschen und in Ruhe einen Kaffee zu trinken. Die Kinder finden neue Freunde und spielen miteinander. Damit sicher keine Langeweile aufkommt, wird gemalt und gebastelt. Der Singkreis rundet den Vormittag ab. Für viele Mütter und Väter in Allschwil hat der Besuch im Treffpunkt einen festen Platz in ihrer Agenda gefunden.

Der Eltern-Kinder Treffpunkt wird von den Fachfrauen Pia Gruner und Ursi Calonder geleitet. Für weitere Fragen oder einen unverbindlichen Besuch sind alle Mütter und Väter mit ihren Babys und Kleinkindern herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Besuche kosten pro Morgen Fr. 12.-. Das 10er-Abo ist für Fr. 110.- oder mit Familienpass für Fr. 99.- zu lösen.

Für Mütter und Väter in Allschwil und Umgebung kann der Winter jetzt kommen. Im Treff wird für Abwechslung gesorgt und wer einmal da war, der kommt auch im Sommer wieder!

Ursi Calonder, Co-Leitung Eltern-Kinder Treffpunkt, Familienfreizeithaus Allschwil

© 2016 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.