Neuer Leiter Verwaltung und neue Bereichsleiter gewählt

30.01.2017

Der Allschwiler Gemeinderat hat wichtige Personalentscheide getroffen: Er wählte Patrick Dill zum neuen Leiter der Gemeindeverwaltung; zudem werden Sandra Dettwiler (Bereich Bildung-Erziehung-Kultur) sowie Adrian Landmesser (Bereich Bau-Raumplanung-Umwelt) die künftige Geschäftsleitung komplettieren.

Der Gemeinderat Allschwil hat den Allschwiler Patrick Dill zum neuen Leiter Gemeindeverwaltung gewählt. Nach dem Studium an der Musikakademie Basel studierte der 53jährige Familienvater Wirtschaftswissenschaften an der Universität Basel und absolvierte verschiedene Weiterbildungen im Finanz- und Managementbereich. Den beruflichen Rucksack bringt er aus der Versicherungsbranche mit, wo er international und bei verschiedenen Firmen auf Führungs- und Managementebene arbeitete. Als unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit grosser Sozial-kompetenz fühlt sich Patrick Dill sowohl in operativen wie strategischen Fragestellungen zuhause und ist für die Gemeinde Allschwil ein grosser Gewinn. Er tritt seine Stelle als Leiter Gemeindeverwaltung am 1. April 2017 an.

Zwei neue Mitglieder der Geschäftsleitung
Zudem wählte der Gemeinderat Sandra Dettwiler als neue Leiterin des Bereichs Bildung-Erziehung-Kultur und Adrian Landmesser, der künftig die zusammengelegten Abteilungen Tiefbau-Umwelt und Hochbau-Raumplanung als Bereichsleiter Bau-Raumplanung-Umwelt leiten wird. Sandra Dettwiler ist 48 Jahre alt und wohnt in Basel, wo sie seit 1996 in verschiedenen Funktionen beim Kanton tätig ist. Seit 2009 leitet sie dort die Abteilung Jugend- und Familienangebote im Erziehungsdepartement und ist Geschäftsleitungsmitglied des Bereichs Jugend, Familie und Sport. Sie verfügt über einen Universitätsabschluss in Soziologie sowie über einen Master of Advanced Studies in Leadership und Management.

Geschäftsleitung per 1. August komplett
Adrian Landmesser ist 48 Jahre alt und derzeit wohnhaft in Saanen BE, wo der diplomierte Bauingenieur, Techniker und Bauverwalter als Abteilungsleiter Baupolizei, Raumplanung und Infrastrukturen tätig ist. Die neuen Bereichsleiter verfügen über langjährige Berufs- und Führungserfahrung und werden gleichzeitig per 1. August 2017 ihre Arbeit in der Geschäftsleitung der Gemeindeverwaltung aufnehmen.

Der Gemeinderat Allschwil ist zuversichtlich, dass mit den erfolgten Neubesetzungen die Basis gelegt ist für ein erfolgreiches Wirken der erneuerten Geschäftsleitung im Rahmen des neuen Gemeindeführungsmodells; er wünscht den drei Persönlichkeiten viel Erfolg und Befriedigung in ihrer neuen Tätigkeit und freut sich gleichzeitig auf eine aktive Zusammenarbeit.

© 2017 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.