Betreuungsplätze für Allschwiler Tageskinder gesucht

29.05.2017

Das gemeindeeigene Tagesfamilienangebot „Tagesfamilien Allschwil“ sucht laufend liebevolle, flexible und verantwortungsbewusste Tagesfamilien für die Betreuung von Vorschulkindern, Kindergarten- und Primarschulkindern.

Als Betreuungsperson Tagesfamilie bieten Sie einem oder auch mehreren Kindern eine liebevolle und familiäre Betreuung in Ihrem Zuhause. Sie unterstützen die Kinder in ihrer Entwicklung und gehen individuell auf ihre Bedürfnisse und Fähigkeiten ein. Sie entscheiden, an welchen Wochentagen und in welchem zeitlichen Umfang (ganztags oder halbtags) Sie ein oder mehrere Kinder bei sich zu Hause betreuen möchten. Ihre Familie freut sich über Tageskinder und ist mit der Betreuung einverstanden.

Als zukünftige Betreuungsperson Tagesfamilie bringen Sie Erfahrung mit eigenen Kindern oder Berufserfahrung im Bereich Kinderbetreuung/Erziehung mit. Sie sind verantwortungs-bewusst, zuverlässig, belastbar, tolerant und kommunikativ und zeichnen sich durch einen einfühlsamen und geduldigen Umgang mit Kindern aus. Sie sind bereit, die Grundausbildung für Tagesfamilien zu absolvieren und sich regelmässig weiterzubilden. Zudem sprechen Sie Schweizerdeutsch oder Hochdeutsch.

Aktuell
Für die Betreuung eines viermonatigen Mädchens suchen wir ab Juli eine Tagesfamilie, die bereit ist, die Betreuung von Montag bis Mittwoch und an jedem ersten Wochenende im Monat entsprechend den wechselnden Dienstplänen der Eltern zu gewährleisten. Im Haus-halt lebt darüber hinaus keine Katze, da ein Elternteil allergisch reagiert.

Fühlen Sie sich angesprochen? Auf Ihre Kontaktaufnahme freut sich Sabrina Hollinger, Abteilungsleiterin Familienergänzende Kinderbetreuung, unter Tel. 061 486 27 39.

© 2017 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.