Traktanden und Beschlüsse vom 15.05.2002

Traktanden

1. Bericht des Gemeinderates betreffend Bewilligung eines Verpflichtungskredites von CHF 3'000'000 für die Renovation und Erweiterung des Alterszentrum ‚Am Bachgraben’ Allschwil / Schönenbuch sowie Bewilligung eines Finanzierungskredites von jährlich CHF 270'000 auf die Dauer von 15 Jahren für dieBeschaffung (Verzinsung und Amortisationen) des erforderlichen Restkredites in Höhe von CHF 3'400'000, Geschäft 3343

2. Bericht des Gemeinderates betreffend Bewilligung eines Verpflichtungskredites in Höhe von CHF 90'000 für die Durchführung eines Architekturwettbewerbes über das Areal „d’Aujourd’hui (Baslerstrasse 63)“ (Doppelkindergarten und Wohnen), Geschäft 3346

3. Bericht des Gemeinderates betreffend Bewilligung eines Verpflichtungskredites in Höhe von CHF 250'000 für die Durchführung eines Architekturwettbewerbes über das Areal "Wegmatten II" (Dienstleistungen und Wohnen), Geschäft 3345

4. Postulat von Alex Horisberger, FDP-Fraktion, betreffend
Abgabe von (unüberbauten) Grundstücken im Baugebiet, Geschäft 3344

Nach der Pause:

- INFO-FENSTER DES GEMEINDERATES
- FRAGESTUNDE


Beschlüsse

Geschäft 3343
Gestützt auf den Bericht des Gemeinderates betreffend Bewilligung eines Verpflichtungskredites (Investitionskostenbeitrag) von CHF 3'000'000 für die Renovation und Erweiterung des Alterszentrum ‚Am Bachgraben’ Allschwil / Schönenbuch sowie Bewilligung eines Finanzierungskredites von jährlich CHF 270'000 auf die Dauer von 15 Jahren für die Beschaffung (Verzinsung und Amortisationen) des erforderlichen Restkredites in Höhe von CHF 3'400'000 wird wie folgt beschlossen

1. Mit 31:0 Stimmen wird für die Renovation und Erweiterung des Alterszentrum ‚Am Bachgraben’ Allschwil / Schönenbuch ein Verpflichtungskredit von CHF 3'000'000 sowie ein Finanzierungskredit von jährlich CHF 270'000 auf die Dauer von 15 Jahren für die Beschaffung (Verzinsung und Amortisationen des erforderlichen Restkredites in Höhe von CHF 3'400'000) bewilligt.

2. Mit 31:0 Stimmen wird gestützt auf § 12 der Gemeindeordnung Allschwil der Beschluss des Einwohnerrates gemäss Ziffer 1 am 22. September 2002 den Stimmberechtigten zur Abstimmung unterbreitet.

Geschäft 3346
Mit 21:7 Stimmen wird Nichteintreten auf den Bericht des Gemeinderates betreffend Bewilligung eines Verpflichtungskredites in Höhe von CHF 90'000 für die Durchführung eines Architekturwettbewerbes über das Areal ‚d’Aujourd’hui’ (Baslerstrasse 63) (Doppelkindergarten und Wohnen) beschlossen.

Geschäft 3345
Mit 20:9 Stimmen wird das Geschäft Bewilligung eines Verpflichtungskredites in Höhe von CHF 250'000 für die Durchführung eines Architekturwettbewerbes über das Areal ‚Wegmatten II’ (Dienstleistungen und Wohnen)

zur Vorberatung an die Kommission für Verkehrs- und Planungsfragen überwiesen.

Zurück

© 2016 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.