Traktanden und Beschlüsse vom 22.03.2000

Traktanden

1. Ergänzungswahl eines Mitglieds in den Einwohnerrat anstelle des zurückgetretenen Robin Buner, SP/Kaktus-Fraktion, für den Rest der laufenden Amtsperiode (bis 30.6.2000) , Geschäft 3218

2. Wahl eines Ersatz-Mitglieds in die Finanz- und Rechnungsprüfungskommission und gleichzeitiges Ersatz-Mitglied der Wirksamkeitsprüfungskommission anstelle des zurückgetretenen Robin Buner, SP/Kaktus-Fraktion,
für den Rest der laufenden Amtsperiode (bis 30.6.2000), Geschäft 3219

3. Bericht des Büros des Einwohnerrates betreffend Totalrevision des Geschäftsreglementes für den Einwohnerrat, Fortsetzung 1. Lesung, Geschäft 3214

4. Postulat der SP/Kaktus-Fraktion betreffend Ergänzung des Geschäftsreglementes des Einwohnerrates zur
Regelung über das Berichtsverfahren und die Berichtsabläufe für die einwohnerrätlichen Kontrollorgane (Finanz- und Rechnungsprüfungskommission, Geschäftsprüfungskommission) / Gelegenheit zur Stellungnahme durch den Gemeinderat, Geschäft 3190

5. Reglement über die Entschädigung der Behörden, Kommissionen und Nebenfunktionen der Gemeinde Allschwil, 1. Lesung, Geschäft 2279C

6. Berichte des Gemeinderates und der Kommission für Gemeindeordnung und –reglemente betreffend
Totalrevision des Polizeireglementes der Gemeinde Allschwil, 1. Lesung, Geschäft 3134 /A

7. Berichte des Gemeinderates und der Verkehrs- und Planungskommission betreffend Genehmigung der Mutation der Quartierplanung „Rosenbergrain II“, bestehend aus Quartierplan und Quartierplanreglement, 1. Lesung, Geschäft 3175 / A

Teil B; Traktanden (Geschäftsberatungen nach der Pause)

1. Postulat von Susanne Altermatt Bill, SP/Kaktus-Fraktion, betreffend Erweiterung des Pensums Psychologin/Psychologe Erziehungsberatung und Schulpsychologischer Dienst, Geschäft 3183

2. Interpellation von Heinz Baumgartner, SP/Kaktus-Fraktion, betreffend Vandalenakte – Entfernte Sitzgelegenheiten und Spielgeräte, Geschäft 3205

3. Interpellation von Margaret Wagner-Jung, SP/Kaktus-Fraktion, betreffend Beiträge für Allgemeine Bibliotheken / Gemeindebibliothek Allschwil, Geschäft 3209

4. Postulat der FDP-Fraktion betreffend Aktive Wirtschaftspolitik, Geschäft 3211

5. Postulat der FDP-Fraktion betreffend Vermehrt mit dem Finanzvermögen arbeiten, Geschäft 3212

6. Motion der FIREKO betreffend Ueberarbeitung/Detaillierung des Finanzplans mit aktuellen Zahlen, Geschäft 3213

7. Postulat der SP/Kaktus-Fraktion, betreffend Anbringen eines Fussgängerstreifens bei der Parkallee, Geschäft 3217


Beschlüsse

Geschäft 3218
Bericht des Gemeinderates betreffend Ergänzungswahl eines Mitglieds in den Einwohnerrat
anstelle des zurückgetretenen Robin Buner, SP/Kaktus-Fraktion, für den Rest der laufenden Amtsperiode (bis 30.6.2000) Von der Ergänzungswahl des Christoph Morat in den Einwohnerrat Allschwil für den Rest der laufenden Amtsperiode (bis 30. Juni 2000) wird Kenntnis genommen.

Geschäft 3219
Bericht des Gemeinderates betreffend Wahl eines Ersatz-Mitglieds in die Finanz- und Rechnungsprüfungskommission und gleichzeitiges Ersatz-Mitglied der Wirksamkeitsprüfungskommission
anstelle des zurückgetretenen Robin Buner, SP/Kaktus-Fraktion, für den Rest der laufenden Amtsperiode (bis 30.6.2000) Anstelle des zurückgetretenen Robin Buner wählt der Einwohnerrat für den Rest der laufenden Amtsperiode (bis 30. Juni 2000) Christoph Morat als Ersatz-Mitglied in die Finanz- und Rechnungsprüfungskommission und als Ersatz-Mitglied in die Wirksamkeitsprüfungskommission.

Geschäft 3214
Bericht des Büros des Einwohnerrates betreffend Totalrevision des Geschäftsreglementes für den Einwohnerrat, Fortsetzung 1. Lesung. Die 1. Lesung der Totalrevision des Geschäftsreglementes für den Einwohnerrat wird abgeschlossen.

Geschäft 2279C
Bericht des Gemeinderates betreffend Reglement über die Entschädigung der Behörden, Kommissionen und Nebenfunktionen der Gemeinde Allschwil, 1. Lesung. Die 1. Lesung des Reglementes über die Entschädigung der Behörden, Kommissionen und Nebenfunktionen der Gemeinde Allschwil wird abgeschlossen.

Geschäft 3183
Postulat von Susanne Altermatt Bill, SP/Kaktus-Fraktion, betreffend Erweiterung des Pensums Psychologin/Psychologe Erziehungsberatung und Schulpsychologischer Dienst Das Postulat wird mehrheitlich an den Gemeinderat überwiesen.

Geschäft 3205
Interpellation von Heinz Baumgartner, SP/Kaktus-Fraktion, betreffend Vandalenakte – Entfernte Sitzgelegenheiten und Spielgeräte Die Interpellation wird durch den Gemeinderat beantwortet und ist damit erledigt.

Geschäft 3209
Interpellation von Margaret Wagner-Jung, SP/Kaktus-Fraktion, betreffend Beiträge für Allgemeine Bibliotheken / Gemeindebibliothek Allschwil Die Interpellation wird durch den Gemeinderat beantwortet und ist damit erledigt.

Geschäft 3220
Dringliches Postulat, Urs Vögeli, FDP-Fraktion, betreffend Unterstützung von Projekten in Schweizer Bergen und Übernahme einer Partnerschaft mit einer Berggemeinde Gestützt auf die Ausführungen des Gemeinderates wird das Dringliche Postulat an den Gemeinderat überwiesen und gleichzeitig als erledigt abgeschrieben.

Zurück

© 2016 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.