Öffentliche Ausschreibung; Neubau Einfachkindergarten als Totalunternehmerauftrag (TU)

25.06.2012

Neubau eines Einfachkindergartens (Holzbaukonstruktion / Vorfabrikation - nichtunterkellert) inkl. separatem G...

Gemeinde Allschwil
Öffentliche Ausschreibung für Neubau Einfachkindergarten (Ziegelei / Brennerstrasse) als Totalunternehmerauftrag (TU)

1. Objekt/Arbeitsgattung:
Neubau eines Einfachkindergartens (Holzbaukonstruktion / Vorfabrikation - nichtunterkellert) inkl. separatem Geräteraum als Totalunternehmerauftrag ab vorhandener Bodenplatte. Anfang September 2012 (03.09.2012) werden zwei weitere Kindergärten in der identischen Bauweise (jedoch grösser) ausgeschrieben.

2. Auftraggeberin:
Einwohnergemeinde Allschwil, Baslerstrasse 111, 4123 Allschwil

3. Art des Verfahrens:
Offenes Verfahren gemäss kantonaler Gesetzgebung über öffentliche Beschaffung, untersteht nicht dem GATT/WTO-Abkommen.

4. Sprache des Verfahrens:
Deutsch

5. Gegenstand und Umfang des Auftrages:
Planung und Realisierung eines Neubaus von einem Einfachkindergarten (Holzbaukonstruktion / Vorfabrikation - nichtunterkellert) inkl. separatem Geräteraum als Totalunternehmerauftrag ab vorhandener Bodenplatte ab Vorprojekt excl. Baugenehmigungsverfahren.
Hauptmasse: Länge 12.45 m, Breite 12.18 m, Höhe ca. 7.0 m

6. Teilangebote:
Nicht zulässig

7. Termine: Vergabeentscheid:
05.10.2012; Arbeitsbeginn: 05.11.2012; Bezugsbereitschaft: ca. 27.06.2013: Abschluss Umgebungsgestaltung, Abschluss aller Arbeiten inkl. Mängelbehebung: ca. 12.07.2013

8. Bezug und Preis der Offertunterlagen:
Die Ausschreibungsunterlagen können kostenlos ab 02.08.2012, bei der Gemeindeverwaltung Allschwil, Hauptabteilung Hochbau - Raumplanung, Baslerstrasse 111, 4123 Allschwil, michel.aebi@allschwil.bl.ch, angefordert oder abgeholt werden.

9a. Begehung:
Es findet keine Begehung statt.
9b. Fragen:
Fragen zu den Ausschreibungsunterlagen sind schriftlich bis 09.08.2012 an die Adresse der Gemeindeverwaltung Allschwil zu richten.

10. Einreichung der Angebote / Offertöffnung:
Vollständiges Dossier in verschlossenem Umschlag mit der grünen Klebeetikette "Einfachkindergarten Ziegelei / Brennerstrasse“, Allschwil, TU Ausschreibung", bis 20.09.2012, an die Gemeindeverwaltung Allschwil, Hauptabteilung Hochbau - Raumplanung, Baslerstrasse 111,
4123 Allschwil, wo um 15.00 Uhr im Zimmer Nr. 320, 3. OG, der Gemeindeverwaltung Allschwil, die Offertöffnung stattfindet.

11. Allgemeine Anforderungen

  • Die Dossiers müssen zum oben genannten Termin bei der Gemeindeverwaltung Allschwil vorliegen. Es gilt nicht das Datum des Poststempels. Verspätete oder unvollständige Angebote werden nicht berücksichtigt.
  • Bestätigung über die Einhaltung des GAV gemäss § 1 der kantonalen Beschaffungsverordnung ist Bestandteil des Angebots.
  • Selbstdeklaration betreffend Einhaltung des Bundesgesetzes über die Gleichbehandlung von Frau und Mann, gemäss § 2 der kantonalen Beschaffungsverordnung.
  • Zur Submission werden ausschliesslich Firmen zugelassen, die Erfahrungen mit gleichwertiger Bautechnik vorweisen können.

12. Zuschlagskriterien (mit Gewichtung)

  • Bereinigter Angebotspreis; Gewichtung 60%
  • Nachweis der Erfahrung in der Erstellung vergleichbarer Bauten 20%
  • Qualitätsbewusstsein und fachgerechte Detailausgestaltung 20%

13. Gültigkeit:
Das Angebot ist gültig bis Ende Dezember 2012. Es gelten Festpreise bis Bauvollendung

14. Weitere Informationen:
Die Lage der Parzelle ist an der Brennerstrasse in 4123 Allschwil

Gemeinderat Allschwil

© 2016 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.