Robidog zur korrekten Entsorgung von Hundekot

07.03.2017

Hundehalterinnen und Hundehalter sind dazu verpflichtet, den Kot ihrer Hunde auf öffentlichem wie auch auf fremdem privatem Areal zu beseitigen.

Zur Beseitigung des Kots stellt die Gemeinde Robidog-Säcke zur Verfügung. Die gut verknoteten Robidog-Säcke können in einem der rund 80 Robidog-Behälter entsorgt werden, welche in der Gemeinde gut verteilt aufgestellt sind.

Leider kommt es immer wieder vor, dass die mit Kot gefüllten Robidog-Säcke am Strassenrand, in Rabatten, im Wald und in Privatgärten landen. Dies stellt für Viele ein Ärgernis dar und bedeutet für die Regiebetriebs-Mitarbeiter unnötigen Mehraufwand bei der Entsorgung. Das muss nicht sein: Sollte auf dem Spaziergang gerade kein Robidog-Behälter in der Nähe sein, können die gut verknoteten Säcke auch in den normalen öffentlichen Abfalleimern oder –fässern entsorgt werden.

Eine Karte der Robidog-Standorte inkl. Strassenliste kann am Empfang der Gemeindeverwaltung bezogen oder unter www.allschwil.ch eingesehen werden.

Gemeindeverwaltung
Tiefbau – Umwelt

© 2017 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.