Gebührensenkung bei der Abfallentsorgung

14.12.2015

Gebührensenkung

Die Gemeinde Allschwil hat von den Industriellen Werken Basel IWB eine einmalige Rückerstattung von CHF 2,17 Mio inkl. MWSt erhalten (es wurde bereits darüber berichtet). Die Rückzahlung erfolgt aus den Reserven der Kehrichtverbrennungsanlage KVA Basel, welche sich aus den Gebühreneinnahmen für die Kehrichtannahme gebildet haben. Der Gemeinderat hat beschlossen, die Rückerstattung durch eine umfangreiche Gebührenreduktion an die Bevölkerung weiterzugeben. Die Gebühren bei der Abfallentsorgung werden wie folgt gesenkt:

Per 1. Januar 2016:


Gebühr bisher Gebühr neu
Grüngut 60 Liter CHF 5.00 pro Vignette inkl. MWSt. CHF 3.00 pro Vignette inkl. MWSt.
Grüngut in 800-Liter-Container CHF 44.00 pro Container inkl. MWSt. CHF 16.00 pro Container inkl. MWSt.
Bioabfuhr Jahresvignette
Jahresvignette 2016
- 140 Liter-Container CHF 39.00 inkl. MWSt. CHF 25.00 inkl. MWSt.
- 240 Liter-Container CHF 99.00 inkl. MWSt. CHF 50.00 inkl. MWSt.
Gewichtsabhängige Gewerbeabfuhr

- Leerungspauschale CHF 10.00 exkl. MWSt. pro Containerleerung CHF 8.00 exkl. MWSt. pro Containerleerung
- Entsorgungsgebühr CHF 190.00 exkl. MWSt. pro Tonne CHF 150.00 pro Tonne exkl. MWSt.

Per 1. Februar 2016


Gebühr bisher Gebühr neu
Hauskehricht (35-Liter-Sack CHF 1.90 pro Vignette inkl. MWSt. CHF 1.70 pro Vignette inkl. MWSt.
Containervignetten Hauskericht CHF 40.00 pro Vignette inkl. MWSt. CHF 22.00 pro Vignette inkl. MWSt.

Gemeindeverwaltung Allschwil
Tiefbau - Umwelt

© 2016 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.