Ersatzwahl eines Mitgliedes des Gemeinderates vom 20.10.2013

24.10.2013

Protokoll für die Ersatzwahl eines Mitgliedes des Gemeinderates vom 20. Oktober 2013 (für den Rest der laufenden Amtsperiode bis 30. Juli 2016)

Zahl der Stimmberechtigten:
13‘298
davon Auslandschweizer: 323
Zahl der abgegebenen Stimmrechtsausweise: 4‘196
davon brieflich Stimmende: 4‘060
Zahl der eingelegten Wahlzettel:
4‘196
Zahl der leeren Wahlzettel: 35
Zahl der ungültigen Wahlzettel: 70
Zahl der gültigen Wahlzettel:
4‘091

Stimmen haben erhalten:

Name: Anzahl Stimmen: Gewählt:
Franz Vogt 1'743 gewählt
Heinz Giger 1'435 nicht gewählt
Julia Gosteli 893 nicht gewählt
Andere 20 nicht gewählt

BESCHWERDEN
Allfällige Beschwerden wegen Verletzung des Stimmrechts oder wegen Unregelmässigkeiten sind innert 3 Tagen seit der Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens jedoch am 3. Tag nach der Veröffentlichung im Allschwiler Wochenblatt, dem Regierungsrat einzureichen.

In der Beschwerdebegründung ist glaubhaft zu machen, dass die geltend gemachten Unregelmässigkeiten nach Art und Umfang geeignet waren, das Ergebnis wesentlich zu beeinflussen.

© 2016 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.