Erinnerungen an 40 Jahre Offene Jugendarbeit an der 40. Benefiz-Grufti-Disco im Freizeithaus

19.11.2018

Eine besondere Benefiz-Grufti-Disco stand dieses Jahr auf dem Programm des Freizeithauses Allschwil: Der 40. Geburtstag dieser legendären Veranstaltung wurde gefeiert. Fotos und verschiedene Dokumente erinnerten an die Gründung des Jugendtreffs Allschwil (JTA) vom 10. Dezember 1978 und die vergangenen vier Jahrzehnten Offene Jugendarbeit in Allschwil.

Es kamen viele «Ehemalige» eben dieser Anfangszeit, brachten Fotos mit und sammelten sich um die «Weisch-no-Bar», um Erinnerungen auszutauschen und den neusten Tratsch zu teilen. Sieben DJs legten im Altbau, im Veranstaltungsraum und in der «Golden-40-Bar» im Keller Musik aus vier Jahrzehnten auf. Die zahlreich erschienenen Besucherinnen und Besucher schickten sich in das Getümmel und tanzten bis in die frühen Morgenstunden. Dank einer Vielzahl ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer konnten die drei Bars betrieben und alle Besucherinnen und Besucher verpflegt werden.
So gilt auch dieses Jahr unser Dank den Gästen, die mit ihrem Besuch zu einem wunderbaren Anlass beitrugen und für einen schönen Erlös zuhanden eines nächsten Projekts beitrugen. Und wir freuten uns, dass sich so viele Leute mit dem JTA/Jugendfreizeithaus identifizieren und uns, nicht nur bei diesem Anlass, mit ehrenamtlicher Unterstützung unter die Arme greifen.

Team Freizeithaus

Grufti
Austausch an der «Weisch-no-Bar»

Grufti
Der Altbau – seit Frühling 1983 im Betrieb für die Jugend, kulturelle Veranstaltungen, Kurse und Privatanlässe. Fotos zVg

© 2018 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.